Rosenstadt Eutin

Helga hat uns, den TVLehe Mitgliedern und Freunden, einen schönen Tag am 10. Juni in der Rosenstadt Eutin versprochen und auch gehalten. Es ging pünktlich los, so dass wir im urigen Restaurant „Alte Mühle“ unsere Mittagspause halten konnten. Nach der Stärkung wurde das Eutiner Schloss besichtigt. Die Führung wurde in 2 Gruppen aufgeteilt. Wir sahen prachtvolle Audienzräume und die einzigartige Schlosskirche. Es war schon beeindruckend.

Anschließend ging es zu einer Schifffahrt auf den „Großen Eutiner See“, an Bord wurden wir mit Kaffee und Kuchen bewirtet, es herrschte eine prima Stimmung, denn wir hatten auch „Kaiserwetter“!

Um 16 Uhr wurde die Heimfahrt angetreten und unser Busfahrer Hans-Jürgen hat uns ruhig und sicher hin-und her gefahren.


Danke Helga für den schönen Tag.


Annelore